Die „Stromlose Minibar“ – Eine Minibar ist in einem 4-Sterne Hotel notwendig, wurde bei uns allerdings als „Minibar ohne Stromverbrauch“ realisiert. Für gekühlte Getränke oder Snacks wird ein Zimmerservice ohne Aufpreis angeboten. Bewusster Verzicht auf Kühlschränke – bessere Schlafqualität (keine Geräusche), kein Stromverbrauch, kein Verzicht, sondern Mehrangebot für den Gast durch Zimmerservice.

Contentbild_Innovationen_2

Die „Grüne Steckdose“ – ein Muss für den modernen Gast; jeder Gast hat etwas zum Aufladen – Handy, PC, Kamera, Akkus, etc. „Grün“ ist auch für die internationalen Gäste leicht zu kommunizieren. Durch Entnahme der Karte welche das Hotelzimmer schließt, wird auch gleichzeitig der Strom für den gesamten Raum entzogen, außer bei den beiden „Grünen Steckdosen“. Somit kann der Gast bequem z.B. während des Schifahrens seinen Laptop aufladen, ohne dabei unnötig Strom zu verbrauchen. Durch die „Grüne Steckdose“ wird lediglich zweckgebundene Energie genutzt und nicht ein ganzer Raum mitbeleuchtet.

Contentbild_Innovationen_1